WAKEWEEKS in Davos

1. Juli bis 28. August 2017

Für alle die mit dem Boarden nicht mehr bis zum Winter warten können, gibt es auch diesen Sommer wieder die WAKEWEEKS in Davos!

Was genau sind die WAKEWEEKS?
Wakeboarden in der höchstgelegenen Stadt der Alpen, am Davosersee auf 1560 Meter über dem Meer! Das Wassersportvergnügen gibt es jeden Tag auf dem Davosersee bis einschliesslich 28. August 2017, ab 8.00 Uhr. 

Die Hindernisse 

An den WAKEWEEKS wird mit modernsten Hindernissen vom Hersteller UNIT Parktech gearbeitet. Folgende Hindernisse sind bei den WAKEWEEKS am Davosersee zu finden:

* Pyramid Flat Down Rail                                                      * Ollie Barrier
* Grom Table System                                                             * Kicker Spine Large 

Der Wasserskilift 

Am Event wird ein "System 2.0" der Firma Sesitec betrieben. Dies ist ein modernes, mobiles Zwei-Mastsystem. Es bietet sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen ein optimales Fahrerlebnis. Ein Vorteil beim Wasserskilift ist, dass Anfänger die Sportart auch ohne grosse Vorkenntnisse testen können.

  • Es befindet sich immer nur ein Fahrer auf dem Wasser. Dadurch wird die Sicherheit erhöht und der Liftoperator kann sich voll und ganz auf diesen Fahrer konzentrieren und mit Tipps unterstützen. 
  • Individuelle anpassbare Geschwindigkeit, im Durchschnitt ca. 30km/h
  • Konstanter, nach oben gerichteter Zug des Seil vereinfacht das Fahren.
  • Gefahren wird ein "Oval", ein Fahrbereich von ca. 190m Länge und 40m Breite.